Differences between revisions 1 and 10 (spanning 9 versions)
Revision 1 as of 2010-04-22 09:19:39
Size: 800
Comment:
Revision 10 as of 2018-04-19 11:20:24
Size: 2200
Editor: RenatnOblak
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 2: Line 2:
= Was ist ein Emailalias, und was kann ich damit tun? =
Bei mur.at bekommst du zwar nur eine MailBox, du kannst aber mehrere Emailaliase (quasi Emailadressen) in Anspruch nehmen. Der Emailalias ist die Emailadresse, als Identität bezeichnet man deinen Namen (z.B. office, info, etc.).
Line 3: Line 5:
= MAIL: Was ist ein Emailalias, und was kann ich damit tun? =
                                                                                                               
Bei mur.at bekommst du zwar nur eine Mailbox, du kannst aber mehrere Emailaliase in Anspruch nehmen.
Das heisst, du hast die Möglichkeit Emails unter verschiedenen Identitäten zu verschicken, und alle Antworten darauf in deiner Mailbox zu empfangen.
Line 7: Line 7:
Das heisst, du hast die Möglichkeit Emails unter verschiedenen Identitäten zu senden und alle in deiner Mailbox zu empfangen. Viele Mitglieder haben etwa standardmäßig eine Emailadresse bei uns, die ihr BENUTZERNAME@mur.at ist, die aber gerne auch noch eine Emailadresse z.B. Vorname.Nachname@mur.at sein. Oder du hast bei uns eine [[Domain]] erstanden und willst nun auch die entsprechende Emailadresse (zusätzlich in deine MailBox) benutzen, z.B. vorname_AT_wunschdomain.at.
Line 9: Line 9:
Damit das funktioniert, musst du nur bei deinem Emailprogramm oder bei deinem Webmailinterface die Identität oder Rolle dementsprechend konfigurieren. Emailalise kannst Du selber in GOsa konfigurieren. [[https://wiki.mur.at/GoSa#Emailadressen_konfigurieren|Hier]] gibt es eine Anleitung dazu.
Line 11: Line 11:
Ein Beispiel: = Einrichten des Mailalias =
Nachdem dieser Schritt erfolgt ist, brauchst du nur noch in deinem Emailprogramm oder bei deinem WebMail-Interface die Identität oder Rolle dementsprechend konfigurieren. Wenn Du im mur.at Webmail eine neue Identität zu einem neuen Alias anlegst, dann schickt Dir Webmail ein Email mit einem Link zur Bestätigung an den Alias. Erst wenn Du auf diesen Link geklickt hast, ist die neue Identität im Webmail verwendbar.
Line 13: Line 14:
Deine Mailbox = janedoe_AT_mur.at Eine Anleitung für die Email-Alias Einrichtung auf Thunderbird findet sich [[https://support.mozillamessaging.com/de/kb/configuring-email-aliases|hier (English)]] und [[http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Weitere_Identitäten_(Aliasse)|hier (deutsch)]], für Apple Mail [[http://support.apple.com/kb/PH11803|hier]].
Line 15: Line 16:
Dein Alias 1 = jd_AT_mur.at

Dein Alias 2 = jane-privat_AT_mur.at
= Sortieren der Mails an Aliase =
Damit alle Nachrichten, die an einen Alias gehen gleich in vorbereitete Folder sortiert werden, musst du dich nur im [[https://webmail.mur.at|webmail.mur.at]] einloggen und via Filter die gewünschte Einstellung vornehmen.
Line 20: Line 20:
KategorieSupport KategorieSupport KategorieEmail MailBox EmailEinstellungen NotFall EmailEinstellungen EmailPolicy EmailVerwaltung KategorieEmail

Was ist ein Emailalias, und was kann ich damit tun?

Bei mur.at bekommst du zwar nur eine MailBox, du kannst aber mehrere Emailaliase (quasi Emailadressen) in Anspruch nehmen. Der Emailalias ist die Emailadresse, als Identität bezeichnet man deinen Namen (z.B. office, info, etc.).

Das heisst, du hast die Möglichkeit Emails unter verschiedenen Identitäten zu verschicken, und alle Antworten darauf in deiner Mailbox zu empfangen.

Viele Mitglieder haben etwa standardmäßig eine Emailadresse bei uns, die ihr BENUTZERNAME@mur.at ist, die aber gerne auch noch eine Emailadresse z.B. Vorname.Nachname@mur.at sein. Oder du hast bei uns eine Domain erstanden und willst nun auch die entsprechende Emailadresse (zusätzlich in deine MailBox) benutzen, z.B. vorname_AT_wunschdomain.at.

Emailalise kannst Du selber in GOsa konfigurieren. Hier gibt es eine Anleitung dazu.

Einrichten des Mailalias

Nachdem dieser Schritt erfolgt ist, brauchst du nur noch in deinem Emailprogramm oder bei deinem WebMail-Interface die Identität oder Rolle dementsprechend konfigurieren. Wenn Du im mur.at Webmail eine neue Identität zu einem neuen Alias anlegst, dann schickt Dir Webmail ein Email mit einem Link zur Bestätigung an den Alias. Erst wenn Du auf diesen Link geklickt hast, ist die neue Identität im Webmail verwendbar.

Eine Anleitung für die Email-Alias Einrichtung auf Thunderbird findet sich hier (English) und hier (deutsch), für Apple Mail hier.

Sortieren der Mails an Aliase

Damit alle Nachrichten, die an einen Alias gehen gleich in vorbereitete Folder sortiert werden, musst du dich nur im webmail.mur.at einloggen und via Filter die gewünschte Einstellung vornehmen.


KategorieSupport KategorieEmail MailBox EmailEinstellungen NotFall EmailEinstellungen EmailPolicy EmailVerwaltung KategorieEmail

mur: EmailAlias (last edited 2018-04-19 11:20:24 by RenatnOblak)